Es lebe der König. Vier Jahre nach dem Tod des legendären B.B. King bleibt sein überragender Einfluss auf die Blueswelt - und darüber hinaus - ungebrochen. Von den langjährigen Fans, die von der einmaligen Konzertaufnahme Live At The Regal von 1965 noch immer fasziniert sind, bis zu den jungen Gitarristen, die mit einem Hauch von B.B.s berühmten Vibrato die Emotionalität ihrer eigenen Soli zu steigern versuchen, wird Kings Musik für immer und überall nachhallen. Dieses Jahr wird der Geist des unvergleichlichen Bluesman sogar noch stärker als sonst zu spüren sein – dank eines neuen, hochkarätig besetzten Albums namens The Soul Of The King. „Mit diesem Album wollten wir der Welt zeigen, dass die Band von B.B. King noch gesund und munter ist“, resümiert Harvey. „Und, dass wir sein musikalisches Erbe in uns weiter tragen.“

Logo Ruf ist Mitglied...

BluesFoundationlogo kl